Dorfmuseum wird wieder ein Dorf(Kunst)museum!

Wir freuen uns auf den 4. März 2018! Denn dann wird aus unserem Dorfmuseum wieder ein Dorf(Kunst)museum! Dazu laden wir herzlich ein!

Nach der erfolgreichen Ausstellung von sechs Hobby-Malerinnen mit dem Titel 'Pinselstriche' im Jahr 2016 wurden wir immer wieder nach einer Wiederholung gefragt. Warum nicht? Die Werke waren sehenswert, jeder Pinselstrich zeugte von viel Liebe bei der Malerei. Die sechs Künstlerinnen wurden von unseren vielen Gästen aus nah und fern mit Lob und Bewunderung überschüttet. Gesagt, getan: Diesmal präsentieren allerdings sieben Hobby-Malerinnen, davon fünf (!) aus Edermünde, ihre Werke in verschiedenen Techniken. Acryl- und Aquarellfarben sorgen für strahlende 'Farbspiele', gleichzeitig werden Kohle- und Bleistiftzeichnungen und -skizzen mit viel Liebe zum Detail unsere Gäste staunen lassen.

Am 4. März 2018 eröffnen wir unsere 'Farbspiele' um 14:00 h in unserem Dorfmuseum in der Gunterhäuser Straße (am Dorfgemeinschaftshaus). Bis 17.00 h wird aus unserem Dorfmuseum wieder unser Dorf(Kunst)museum.

Wir alle freuen uns auf eine farbenfrohe Ausstellung und auf viele Gäste. 'Machedds gudd!'
Kultur und Geschichte Holzhausen / Hahn

Neue Ausstellung im Dorfmuseum:

Photographie Öffnungstage:
Am 02.06.2019, 04.08.2019, 01.09.2019 und 06.10.2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr. Eintritt frei.

Im Anschluss an Ihren Besuch laden wir Sie herzlich zu Plaudereien bei Kaffee und Kuchen ein.

Vereine, Gruppen und Schulklassen sind uns auch außerhalb unserer Öffnungszeiten nach Terminabsprache mit Wilfried Mihr, Telefon: 05665-5704, oder über unser Kontaktformular jederzeit willkommen.

Aufräumen?

An dieser Stelle noch eine Bitte an alle, die Aufräumaktionen planen. Denkt doch mal an uns. Wir können für unser Dorfmuseum noch viele Dinge des täglichen Lebens von 'früher' gebrauchen - aus allen Bereichen.